Seminare

Seminare

DatumTitelNummerOrtFreiKomp.Feld
10.09.20Qualitätsmanagement und Unternehmenskultur – Nicht zu fassen?282.20.1BBW Josefsheim BiggeJa4.1; 4.2; 5.2
07.12.20Projektmanagement als Instrument zur erfolgreichen Projektarbeit – 132.20.1LWL-BBW SoestJa4.1; 4.2; 4.3
31.08.20MBSR – Mindful-Based-Stress-Reduction: Einführung in die Grundlagen der Achtsamkeit277.20.1LWL-BBW SoestJa3.3; 5.2; 6
16.09.20„Genug gelabert – bewährte Methoden für den Aufbau eines positiven sozialen Mitei-nanders in Gruppen“288.20.1LWL-BBW SoestJa3.3; 5.2; 6
22.06.20YOUTUBE in der pädagogischen Arbeit im Berufsbildungswerk – Grundseminar 287.20.1LWL-BBW SoestJa3.3; 5.1; 6
22.06.20YOUTUBE in der pädagogischen Arbeit im Berufsbildungswerk – Grundseminar 287.20.1LWL-BBW SoestJa3.3; 5.1; 6
26.10.20YOUTUBE in der pädagogischen Arbeit im Berufsbildungswerk – Aufbauseminar287.20.1.FLWL-BBW SoestJa3.3; 5.1; 6
24.08.20Work-Life-Balance – Gesundheitsförderung in den Lebensbereichen Arbeit und Freizeit092.20.1LWL-BBW SoestJa3.2; 5.2; 6
06.05.20Rund um das gesunde Essen301.20.1LWL-BBW SoestJa3.2; 5.2; 6
27.04.20Schwierige Gespräche und Krisensituationen im Kontakt mit Rehabilitanden 145.20.1LWL-BBW SoestJa3.2; 5.1; 6
26.10.20Eine nachlässige Lösung ist besser als ein elegantes Problem (Zitat nach M.Erickson) - Einführung ressourcen- und lösungsorientierter Ansätze bei der Arbeit mit Jugendlichen und jungen Erwachsenen202.20.1Lindenhof in BethelJa3.2; 5.1; 5.2
03.11.20Das „innere Team“ – Grundlagen, Beispiele, Übungen254.20.1LWL-BBW SoestJa3.2; 3.3; 5.2
26.05.20Pädagogische Arbeitsbündnisse gestalten303.20.1LWL-BBW SoestJa3.2; 3.3; 5.2
10.09.20Gesunder Schlaf224.20.1LWL-BBW SoestJa3.1; 5.1; 6
17.06.20Lernen lernen – Wie Teilnehmer bei der Entwicklung von Lern- und Arbeitstechniken unterstützt werden können203.20.1LWL-BBW SoestJa3.1; 3.3; 5.1
Zeige Ergebnisse 1-15 von 70.
Diese Liste zu Excel exportieren

* Wenn Ihr BBW bisher noch keine Mitarbeiter auf dieses Seminar gebucht hat, können Sie evtl. noch einen freien Platz bekommen. Bitte kontaktieren Sie im Zweifelsfall Ihren Fortbildungskoordinator.